In diesem Bild sieht man wie der "Duft-Hero" von Happy Cars an einem Rückspiegel vom Auto hängt.

happy cars

Während andere Agenturen ideenlos nach eingekauften Stockbildern greifen, lassen wir unser Illustratorenherz höher schlagen und liefern

selfmade superheroes.

Wir sind immer glücklich, wenn nerdige Projekte an uns heran getragen werden. So auch im Falle von Happy Cars und Happy Parts in Schirum.

Man sieht ein Tablet in einem Auto, auf dessen Bildschirm die Webseite der Firma Happy Cars abgebildet ist.
Briefpapier von der Firma Happy Cars

Das Superheldenthema dirigiert das Corporate Design und ist sowohl analog wie auch digital bis ins kleinste Detail tongebend. Onlineshop, Webseite, Autobeklebung, Flyer, Plakate und alle erdenklichen Papiere für den Schriftverkehr spiegeln den

Herzenswunsch

unseres Kunden wider.

Man sieht den Happy Cars Hero.
Ein animiertes Schiff

sag m01n

Mehr davon!

Man sieht ein 3D animiertes Bild von der Firma Thyssenkrupp

thyssenkrupp

Leicht verständlich und doch anschaulich visualisierten wir detaillierte 3D Zeichnungen für den Stahlkonzern, damit der Transport der wertvollen Stahlcoils gesichert ist.

In diesem Bild sieht man den Leuchturm von Pilsum oder auch der "Otto-Turm" genannt. Im Vordergrund befinden sich viele Schafe auf dem Deich.

pwv – projekt- und wohnungsverwaltungs gmbh

Ganz zu Unrecht haben Makler und Wohnungsverwaltungen allgemein einen schlechten Ruf. Bei diesem kompletten Redesign haben wir die ostfriesische Freundlichkeit und die jahrelange Leidenschaft unseres Kunden in den Vordergrund gestellt.